IR-Wandheizung - effizient und kostengünstig - kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Hier beantworten wir Ihnen alle Basisfragen rund um die Infrarot-Wandheizung. Für weitergehende Fragen beraten wir Sie gerne!

Unsere Infrarotheizungen im Überblick

 

     
  Gossmann Allrounder Pro   Gossmann Glasheizung PRo   Gossmann Spiegelheizung Pro
 

Sie möchten ausbauen, umbauen, neu bauen oder eine bestehende Immobilie sanieren

Bei Ihnen steht ein Umbau oder Anbau an oder Sie haben eine Immobilie, die der Sanierung bedarf - dazu gehört mit Sicherheit auch ein innovatives Heizungskonzept. Mit hochwertigen Infrarot-Wandheizungen sichern Sie sich ein Heizsystem, dass im Vergleich zu jedem anderen Heizsystem die niedrigsten Investitions- und Betriebskosten aufweist. Dabei zu unterscheiden ist die Wandheizung, die in die Wand integriert ist und von verschiedenen Herstellern als Trockenbausystem oder Nasssystem angeboten wird. Im Gegensatz dazu werden die Infrarot-Wandheizungen von Gossmann auf die Wand montiert und gewährleisten damit ein hohes Maß an Flexibilität bei der Planung, Ausführung und späteren Änderungen.

Ob Dachausbau, Sanierung oder Renovierung von Altbauten oder z. B. ein Anbau von Wintergarten: Entscheiden Sie sich jetzt für ein Infrarot-Heizsystem, welches Sie mit wenig Aufwand und geringen Investitions- wie Betriebskosten installieren können. Die Umrüstung kann auch Einheit für Einheit realisiert werden - das verteilt die Investitionskosten ganz in Ihrem Sinne. Ideal zum Austausch von den unglaublich energiefressenden Nachtspeicheröfen, da hier nachweislich bis zu 50 % Energieeinsparung realisiert werden. In der Regel werden 25 % Stromkosten eingespart!

Selbstverständlich sind auch Neubauten bis hin zum Passiv-Haus von Anfang an mit der Infrarotheizung realisierbar. Ihre Vorteile: eine Planung ohne Gasanschluss oder Öltank, Heizungsraum und Kamin. Auch können die für die Wandheizung nötigen elektrischen Leitungen direkt an Ort und Stelle verlegen. Da die Wandheizungen verschleiß- und wartungsfrei sind, entstehen Ihnen hier keine zusätzlichen Kosten - ideal auch für Vermieter und Wohnungsbaugesellschaften. Sparsam im Verbrauch - einfach in der Montage!

Beispiel für eine Infrarot-Wandheizung


Ihr Vorteil: Es entstehen keine versteckten Kosten! Infrarot-Wandheizungen verursachen niedrige Investitionskosten, verbrauchen wenig Energie und Sie haben keine Nebenkosten. Die Energiekosten lassen sich durch die monatlichen Raten leicht einplanen.

Unsere kompetenten Fachhandelspartner beraten Sie gerne und planen für Sie eine individuelle Bedarfsstruktur.

Mit der Gossmann GmbH profitieren Sie von einem Anbieter, der mehr als 30 Jahre Markterfahrungen in die Entwicklung der Produkte einfließen lässt. Im Ergebnis sind die Gossmann Wandheizungen wartungsfrei, besitzen eine 5jährige Produktgarantie und sind zertifiziert. Das garantiert Ihnen eine kostengünstige, aber vor allem hochwertige Ausführung Ihres künftigen Heizsystems.

Die Infrarotheizungen verfügen über ein Sicherheitsthermostat mit Temperaturautomatik. So werden die Funktionen der Heizplatine weitestgehend geschützt. Ein zusätzlicher Qualitäts- und Funktionstest soll zudem eine nahezu einwandfreie Lieferung garantieren.

Zu den Leistungen der Gossmann GmbH gehören ebenfalls:

  • Beratung und Verbrauchskostenkalkulation
  • Einschätzung der Bausubstanz bzgl. des U-Wertes
  • Angebot bezogen auf die individuellen Wünsche
  • Kosten-/Nutzenanalyse bezogen auf die eingebaute Heizung

Infrarot-Wandheizungen sind eine preiswerte Alternative zur Ihrer aktuellen Heizungsanlage

Sie suchen aktuell nach einer kostengünstigeren Alternative zu Ihrer Heizungsanlage? Dann liegen Sie bei der Wahl eines Infrarot-Wandheizungssystems genau richtig! Ein zuverlässiger Kostenvergleich ist nicht einfach, unterliegen doch die Energiepreise in den letzten Jahren deutlichen Schwankungen. Dazu kommen die spezifischen Voraussetzungen Ihres Objekts wie z. B. die Größe der Räume, die aktuelle Ausstattung des Heizsystems und die Isolation des Gebäudes. Dennoch zeigen sich bei einer vergleichbaren Summierung von Energiekosten, Investitionskosten und Nebenkosten (bei der IR-Wandheizung keine) deutliche Kostenvorteile zugunsten der IR-Wandheizung.

Allein der Vergleich von Installationskosten oder die Betriebskosten macht klar, dass man mit einer Infrarot-Flächenheizung auf jeden Fall spart! Wie viel, zeigt Ihnen Ihr Fachhändler vor Ort gerne in einem kostenlosen Beratungssgespräch auf.  Er ermittelt für Sie eine exakt auf Ihren Bedarf abgestimmte Wärmebedarfsrechnung und legt Ihnen zum Vergleich eine Kostenaufstellung von anderen Heizungssystemen vor.

 

So erhöhen die Eigenverbrauchsquote Ihrer Photovoltaik-Anlage

Sie besitzen eine Photovoltaik-Anlage und möchten den Anteil Ihres Eigenverbrauchs erhöhen? Kein Problem, kombinieren Sie doch einfach Ihre Anlage mit einem Heizungssystem aus Ir-Wandheizungen! Neben den bekannten Vorteilen eines Infrarotheizungssystems steigern Sie die Rentabilität, verzichten komplett oder in großen Teilen auf fossile Brennstoffe und besitzen zudem zwei Systeme, die keinerlei Wartung benötigen. So sparen Sie nachhaltig Geld!

Wie Sie wissen, können Sie seit Juli 2010 Ihre Photovoltaik-Anlage in Deutschland im Eigenbedarf betreiben. Bauen Sie zusätzlich auf Infrarotwandheizungen - das erhöht Ihre Eigenverbrauchsquote und Sie gelangen in einen höheren Vergütungsbereich. Eine positive Wirkung auf Ihre Gesamtrendite!

Kontaktieren Sie uns jetzt und lassen Sie sich kompetent rund um die Kombination von IR-Wandheizung mit einer effektiven Photovoltaikanlage beraten. Unsere zertifizierten Gossmann-Partner stellen Ihnen gerne preisgünstige Lösungen vor und informieren Sie über Tarife wie auch aktuelle Förderprogramme für Ihr neues Energie- und Heizkonzept.

Sie suchen eine Wandheizung für kleine Räume, z. B. das Bad oder die Diele

Um eine Wandheizung platzsparend zu integrieren, bietet sich besonders die Infrarot-Spiegelheizung an. Die Spiegelheizung als Wandheizung erfreut sich besonderer Beliebtheit. Durch ihre Doppelfunktion als Spiegel und Heizkörper wird sie zum raffinierten Gestaltungselement dezenter Raumplanung. Das innovative Infrarot-Heizsystem verleiht angenehme Wärme dort, wo sie besonders gerne wahrgenommen wird. In Flur und Bad trägt es zu einer effizienten Raumnutzung bei, bleibt dabei schlicht, formschön und modern. Die rahmenlosen Spiegelheizungen passen sich jedem Ambiente unauffällig an. Als gestalterisches Element in Augenhöhe eignet sie sich darüber hinaus für außergewöhnliche Raumsituationen. Für den Einsatz von Spiegelheizungen ist lediglich eine einfache Wandmontage erforderlich.

Spiegelheizungen bestehen aus bruchsicherem Sicherheitsglas: Selbst bei Beschädigungen bleiben kleinste Bruchstücke im Verbund und werden nicht über den ganzen Raum verteilt – ein Vorteil, insbesondere bei Montage in Nassbereichen. Alle Ränder sind poliert. Die Heizreaktion ist besonders schnell. Die Wärmequelle ist fokussiert spürbar.


Bevorzugte Anwendung von Wandheizungen als Spiegelheizungen sind:

• Badezimmer
• Garderobenbereich
• Bekleidungsräume
• Schwimm- und Saunabereich
• Flur / Diele
• Schlafzimmer
• Gestaltungselement in Augenhöhe

Sie können die Spiegelheizung übrigens waagerecht wie auch senkrecht montieren - ganz nach Wunsch.

Sie interessieren sich für eine Spiegelheizung als Wandheizung?
Kontaktieren Sie uns unter info@gossmann.de bzw. Tel. 0241 56527990- wir beraten Sie gerne! Oder Sie bestellen eine oder mehrere Spiegelheizungen bei Ihrem Elekrogroßhandel oder Elektriker vor Ort!

Alle Argumente sprechen für Infrarotheizungen

Infrarotheizungen sorgen durch infrarote Wärmestrahlen für eine effiziente, gleichmäßige Wärmeverteilung und können in allen Bereichen schnell und unkompliziert eingesetzt werden. Ob Neubau oder Modernisierung eines Altbaus, Renovierung eines einzelnen Zimmers oder mehrerer Räume, elektrische Infrarotheizungen – wie die Infrarotheizung – haben im Vergleich zu jedem anderen Heizsystem die niedrigsten Investitions- und Betriebskosten.

 

Sparen beim Neubau:
  • Kein Heizöltank, keine Leitungen,kein Heizraum, keine Wartung
  • Geringe Anschaffungskosten
  • Sparsam im Verbrauch
  • Kinderleichte Montage
Sparen bei Sanierung:
  • Umrüstung in 60 Minuten pro Einheit
  • Zusätzliche Stromleitung meist nicht erforderlich
  • Ideal für nachträgliche An- und Umbauten
Elegantes Design:
  • Für alle Räume geeignet
  • Platzsparend, dekorativ, edel
  • Pflegeleicht (kein Rost, kein Anstrich, kein Staub)
Kostensparend:
  • Eine Wärmebedarfsberechnung erfolgt passgenau für Ihr Objekt, wir beraten Sie individuell
  • Wärmt wartungsfrei und spart Kosten sowohl bei der Installation als auch im Verbrauch
  • Endlich eine preiswerte und kostensparende Alternative: raus mit den Nachtspeicheröfen

Diese Vorteile bietet Ihnen eine Infrarot-Wandheizung

Infrarot-Wandheizungen können in allen Räumen leicht und einfach montiert werden. Sie möchten beispielsweise die energiefressenden Nachstromspeicher durch Infrarot-Flächenheizungen ersetzen? Hier können bei der Umrüstung alle Regelungen und Anschlüsse genutzt werden.Durch ihre Infrarot-Wärmestrahlen sind sie die optimale Basis für eine effiziente und gleichmäßige Wärmeverteilung. Gleichzeitig überzeugen sie durch im Vergleich zu jedem anderen Heizsystem niedrigeren Investitionskosten und Betriebskosten.

Und auch für die Gesundheit sind Infrarot-Wandheizungen optimal einsetzbar, denn sie führen zu einer optimalen Luftfeuchtigkeit und höchstmöglicher Staubfreiheit - besonders attraktiv für Allergiker und Asthmatiker! Weitere Vorteile einer IR-Flächenheizung liegen in der leichten Pflegbarkeit, da sie weder rosten, noch angestrichen werden müssen und keinen Staub ansetzen. Dazu sparen sie Platz und können dort angebracht werden, wo sie am sinnvollsten die wärmende Behaglichkeit verteilen. Durch ihr edles Design sind sie in jedem Raum eine dekorative Augenweide.

Planen Sie einen Neubau, bietet Ihnen die Wandheizung auf Infrarotbasis folgende Vorteile: Sie benötigen keinen Heizöltank, keine Leitungen und keinerlei Wartung. Die Anschaffungskosten sind gering - auch ist die IR-Wandheizung sparsam im Verbrauch.

Planen Sie eine Sanierung von einzelnen Räumen oder ganzen Objekten, lässt sich jede Einheit innerhalb von ca. 60 Minuten umrüsten. Auch sind weitere Stromleitungen meist nicht erforderlich. Die ideale Gelegenheit, um z. B. Nachtspeicheröfen auch dauerhaft kostensparend zu ersetzen.

Ob beim Neubau oder der Modernisierung eines Altbaus, ob Sie ein einzelnes Zimmer renovieren möchten oder mehrere Räume: Die Flächenheizung auf IR-Basis bietet die gelungene Alternative zu allen gängigen Heizsystemen. Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne rund um Ihren Bedarf!

So effizient ist eine Wandheizung auf Infrarotbasis

Die IR-Wandheizung basiert auf den aktuellen Entwicklungen der Raumfahrttechnik. Ihre fast unzerstörbare Glasfaserplatine hat eine sehr effiziente Wirkungsweise, denn hier wird mit nur ca. 800 Watt Aufnahmeleistung im Mindestfall die gleiche Wirkung erzielt wie mit einer 1200 Watt Heizung in konventioneller Technik. Durch diese enorme Effizienz sparen Sie Energie!

Bei einer Konvektionsheizung wird die Luft aufgeheizt und umgewälzt - im Gegensatz dazu wärmt die Infrarotheizung Personen, Flächen und Gegenstände direkt mit Infrarot-Wärmestrahlen. Gleichzeitig können Sie unsere IR-Wandheizung per Regelung so steuern, dass Sie nur Strom verbrauchen, wenn Sie es warm haben möchten. Mit Infrarot-Heizungen entscheiden Sie sich daher gleichzeitig für eine höchst wirtschaftliche Methode zu heizen! 

Sie interessieren sich für eine Infrarotheizung als Wandheizung? Kontaktieren Sie unseren Berater - wir informieren Sie gerne über den effizienten Einsatz von IR-Wandheizungen exakt ausgerichtet auf Ihren Bedarf!

Ihr individueller Bedarf an Wandheizungen - wir beraten Sie gerne!

Jede Immobilie, jede Wohnung und jeder Raum hat spezielle Anforderung rund um das Heizen. Die Infrarotwandheizungen der Gossmann GmbH lassen sich flexibel an jede Raumgegebenheit anpassen. Gerne ermitteln wir für Sie Ihren persönlichen Wärme- und Energiebedarf. Auch rechnen wir Ihnen die Höhe Ihrer Investitionen aus und ermitteln für Sie die zukünftigen Betriebskosten. 

Produktdaten

   Typ A670 Pro A500 Pro A340 Pro A270 Pro A225 Pro
   Nennleistung (Watt) 670 500 340 270 225
   Nennstrom (A) 2,85 2,13 1,45 1,15 0,96
   Toleranz +/-8% +/-8% +/-8% +/-8% +/-8%

 

   Nutzungsmatrix          
   Schlechte Isolation
5-8m2 3-6m2 2-4m2 2-4m2 2-3m2
   Mittlere Isolation 7-11m2 4-8m2 3-6m2 2-5m2 2-4m2
   Gute Isolation 10-14m2 6-10m2 4-7m2 3-6m2 3-5m2

 

   Maße und Gewichte          
   Länge 1150 mm 900 mm 625 mm 1150 mm 900 mm
   Breite 600 mm 600 mm 625 mm 300 mm 300 mm
   Tiefe (inkl. Wandhalter) 30 mm 30 mm 30 mm 30 mm 30 mm
   Gewicht 11 kg 8,5 kg 6,5 kg 5,5 kg 4,5 kg
   Anschlusskabel        
   1,90m

 

   Material        
   Alu weiß

 

   Betriebsbedingungen
   Umgebungstemperaturbereiche -15 °C bis +40°C
   Netzspannung / Hz 230 Volt / 50 Hz

 

   Garantien und Zertifizierungen
   Produktgarantie 5 Jahre
   Zertifizierung Eurofins GS; CE; EN 60335-1:2012; EN 60335-2:2009; A11:2012; EMV
   Schutzklasse I; IP44

 

   Effizienz
   Emissionswert der Oberfläche 0,86 ελ
   Aufheizzeit 4-6 Minuten

So wird die Wandheizung montiert

Die Wandheizung ist extrem einfach zu montieren, denn sie wird einfach mit den zwei Haltern, die sich auf der Rückseite befinden, an der Wand befestigt. In unserem Downloadbereich finden Sie zudem eine detaillierte Montageanleitung. Geht es um elektrische Arbeiten, müssen diese natürlich durch das Fachpersonal durchgeführt werden. 

Die Infrarot-Wandheizungen lassen sich beliebig senkrecht oder waagerecht montieren - wie es am besten in Ihre individuellen Räumlichkeiten passt. Natürlich werden die Materialien zur Montage mitgeliefert, außer bei der Marmorheizung, denn hier muss je nach baulichen Voraussetzungen spezifisches Material dazu gekauft werden.

Kinderleichte Montage - das zeichnet die Infrarot-Wandheizungen der Gossmann GmbH aus. Und sollten Sie Hilfe benötigen, stehen Ihnen unsere kompetenten Fachpartner in Ihrer Nähe gerne zur Verfügung!

Höchst flexible Regelung der Infrarotheizungen

Eine Steuerung Ihrer Infrarot-Wandheizung ist flexibel auf Ihren individuellen Bedarf abstimmbar. Per elektronischer Funk-Regelung wird eine kabellose Steuerung mehrer Infrarotheizkörper ermöglicht. Im Angebot der Gossmann GmbH erhalten Sie qualitativ hochwertige Uhrenthermostate und Steckdosen von Gossmann und Theben, die Ihnen eine energiesparende Absenktemperatur für beliebige Zeitzonen erlauben. Durch die Funksteuerung entfällt hier der Verkabelungsaufwand in überzeugendem Maße.

Sie möchten Ihre Wandheizung energiesparend einsetzen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf - wir beraten Sie gerne über die nötigen Steuerungselemente. Auch können Sie zusätzliche Steckdosen sowie Auf- bzw. Unterputzschalter bei Ihrem Fachhandel vor Ort erwerben.


Vorteile der drahtlosen Regel- und Steuerungstechnik für Infrarot-Elektroheizungen:

  • Energiesparende Absenktemperatur für diverse Zeiträume programmierbar
  • Individuelle zeitliche Programmierung der Wohlfühltemperatur
  • Minimaler Verkabelungsaufwand
  • Elektronische Funksteuerung und Programmierung mehrerer Infrarotheizkörper

Wir haben zwei Systeme für Sie im Angebot:

Eberle

Elektromechanischer Raumthermostat

Das Raumthermostat ist eine sehr einfache und preiswerte Regelung ohne Programmierfunktion, typisch für einen einzelnen Marmorheizkörper in einem Raum.
Die Bimetall-Technik ist und bleibt auch weiterhin die ausgereifteste und bewährteste Technik im Bereich der Temperaturregelung für Innenräume.

Theben

Elektronische Funksteuerung und Programmierung mehrerer Marmorheizkörper

So sparen Sie Geld bei den Heizkosten

Sie ärgern sich häufig über die steigenden Energiepreise und die Auswirkungen auf Ihre Heizkostenrechnung? Rüsten Sie Ihre Heizungsanlage doch um - mit unseren Wandheizungen auf Infrarotbasis wählen Sie auf jeden Fall eine kostengünstige Alternative! Das beginnt bereits bei den niedrigen Investitionskosten, denn Sie benötigen keinen separaten Raum, keinen Tank, keine Verrohrung, keinen Kamin und zahlen keine Anschlussgebühren. Darüber hinaus sind IR-Wandheizungen verschleißfrei und benötigen keine Wartung. Und auch beim Verbrauch sind Sie durch die passgenaue Verteilung der IR-Heizung in Ihren Räumen sowie durch die gleichmäßige und effiziente Wärmeverteilung einer Wandheizung immer auf der sicheren Seite.

Wie kann die Heizleistung „infrarote Strahlungsleistung“ höher sein, als die zugeführte elektrische Leistung?

Infrarot-Heizkörper geben eine sanfte Infrarotstrahlungswärme ab. Daher müssen wir die abgegebene Wärmestrahlung bezeichnen mit:

I R W E = Infrarot-Wärmeeinheit

Die Stromaufnahme einer Marmorheizung in Watt spielt bezüglich der Heizleistung eine untergeordnete Rolle.

Es ist also irreführend, die Wärmeabgabe in Watt anzugeben, da die Heizleistung von Infrarot-Heizungen nicht mit der Stromaufnahme gleichzusetzen ist.

Ein Beispiel dazu:

Unsere Marmorheizung mit einer Größe von 115 x 60 x 3 cm und einer mittleren Oberflächentemperatur ca. 85 Grad hat eine Stromaufnahme von etwa 850 Watt. Sie erwärmt in derselben Zeit bei gleicher Wärmeabgabe eine gleichgroße Fläche wie eine Marmorheizplatte mit ca. 1.200 Watt Stromaufnahme.

Von entscheidender Bedeutung ist die geringere Stromaufnahme.

 

Fazit

Wichtig für Sie: Bei Infrarot-Heizungen zählt die Infrarot-Strahlungswärme um den Raum zu erwärmen. Für die Berechnung von Heizkosten zählt natürlich die aufgenommene Stromleistung also der Nennstrom. Besonders hier unterscheiden sich die Infrarot-Heizkörper der Firma Gossmann von anderen Produkten.

Sparen Sie Kosten beim Neubau oder der Sanierung mit unseren innovativen Infrarotheizsystemen. Sprechen Sie uns an, wir ermitteln gerne für Sie Ihren individuellen Bedarf an Infrarot-Wandheizungen und zeigen Ihnen anhand von Beispielen, wie kostensparend diese Heizalternative für Sie ist!

Gleichmäßige Verteilung von Wärme - auch sehr gut für Ihre Gesundheit

Die Verteilung von Wärme bei gängigen Konvektionsheizungen wie z. B. Öl- und Gasheizung, Wärmepumpe, Fußbodenheizung oder Nachtspeicherheizung geschieht, indem die warme Luft wenig nutzbringend nach oben steigt. Dabei entstehen Unterschiede in der Temperatur, die Bakterien, Milben und Staub aufwirbeln - gerade für Allergiker und Asthmatiker keine günstige Umgebung. Auch kann die warmfeuchte und staubige Luft zur Bildung von Schimmel führen: ein zusätzliches Gesundheitsrisiko!

Entscheiden Sie sich für eine Infrarot-Flächenheizung, profitieren Sie von Wärmestrahlen, die fast ohne Verlust und extrem gleichmäßig an Menschen, Flächen und Gegenstände abgegeben werden. Vergleichbar mit einer angenehmen Sonnenwärme schafft die milde Infrarotwärme ein behagliches Raumklima.

Und das bei gleichzeitig geringer Zirkulation der Luft, denn es ist medizinisch nachgewiesen, dass sich hohe Geschwindigkeiten der Luftströmung im Raum, wie von einem konventionellen Heizsystem verursacht, negativ auf den Blutdruck auswirken können. Auch wird durch Infrarotwärme die Durchblutung optimiert und damit die Sauerstoffversorgung des Körpers, was sich ebenfalls günstig auf den Blutdruck auswirkt. Über die Aktivierung von Körperzellen und der verbesserten Durchblutung können Muskelverspannungen, Hautkrankheiten und Rheuma spürbar gelindert werden.

Auch vermeiden Infrarot-Wandheizungen Schimmelbildung - eine optimale Voraussetzung für Ihre Gesundheit!

Sie möchten nicht länger auf eine Infrarot-Behaglichkeit verzichten? Kontaktieren Sie uns jetzt unter info@gossmann.eu oder rufen Sie uns an unter Tel: 0241 56 52 79 90 - wir beraten Sie ausführlich und natürlich kostenfrei!